Investieren in Kreislaufwirtschaft

Mit dem Investmentthema Kreislaufwirtschaft können Anleger in Unternehmen investieren, die zum Beispiel in den Bereichen Recycling, Verlängerung der Produktlebensdauer, Sharing-Plattformen, Leasing und Cloud Computing tätig sind. Auf dieser Themenseite finden Sie nützliche Informationen zu den Top-10-Bestandteilen und einen Indexvergleich zum MSCI World Index. Aktuelle News zum Thema Kreislaufwirtschaft runden das Angebot ab.

Hintergrundinformationen zum Investmentthema: Kreislaufwirtschaft

Beschreibung

Die Kreislaufwirtschaft ist – genau wie die nachhaltige Entwicklung – mit ökologischen, wirtschaftlichen und sozialen Herausforderungen verbunden. Es geht darum, bei der Herstellung von Waren und Dienstleistungen den Verbrauch und die Verschwendung von Rohstoffen, Wasser und Energie zu begrenzen. Bei der Anlage in solche Finanzprodukte geht es also darum, das Aktienuniversum entsprechend zu filtern. Am Ende bleiben nur noch Unternehmen übrig, die sich in verschiedenen Bereichen der Kreislaufwirtschaft engagieren. ETFs, die sich auf die Kreislaufwirtschaft beziehen, gehören damit dem breiten Feld nachhaltiger Geldanlagen an. Der Themenschwerpunkt ist bei der Kreislaufwirtschaft ganz klar der Aspekt des Umweltschutzes. In etlichen Industriestaaten ist bereits heute ein Sinneswandel festzustellen zugunsten von nachhaltigem Wirtschaften. Die Kreislaufwirtschaft erscheint einigen Beobachtern damit als mögliches Anlagethema der Zukunft.

Kreislaufwirtschaft: News & Hintergrundinformationen

Das macht die Kreislaufwirtschaft für Anleger so interessant
Nachhaltiges Wirtschaften ist gegeben, wenn der gesamte Wertschöpfungs- und Verbrauchsprozess in Kreisläufen stattfindet. Kreislaufwirtschaft ist der Hebel.
Das macht die Kreislaufwirtschaft für Anleger so interessant
Die Kreislaufwirtschaft gewinnt als Konzept zunehmend an Bedeutung, die tatsächliche Umsetzung hinkt jedoch noch hinterher. Das bietet Zukunftschancen.
Das macht die Kreislaufwirtschaft für Anleger so interessant
Nachhaltigkeit steht bei vielen Produkten drauf. Doch bei der Kreislaufwirtschaft leisten Anleger einen echten Beitrag zum ökologischen Wandel.