Targobank ETF-Sparplan Test

  • Rund 100 ETF-Sparpläne (0 kostenfrei)
  • Ab 50 Euro Sparrate
  • Kostenlose Depotführung

In diesem Test haben wir den Targobank ETF-Sparplan analysiert und bewertet. Verglichen wurden die Kosten, das Produktangebot und der Service.

Zum ETF-Angebot *
TESTURTEIL
Targobank
AUSREICHEND
Zum Anbieter *
Franz Rieber, extraETF

“Ein ausreichendes Angebot für ETF-Sparer”

Franz Rieber, extraETF

Targobank ETF-Sparplan Testbericht


In diesem Testbericht haben wir den Targobank ETF‑Sparplan analysiert, verglichen und bewertet. Erfahre, wie gut der Targobank ETF‑Sparplan in den Rubriken Angebot, Kosten und Service bewertet wird. Die Teilergebnisse der genannten Rubriken ergeben die Gesamtbewertung. Mit unserem Vergleich‑Rechner kannst du das Angebot der Targobank mit anderen Anbietern vergleichen.

Angebot Targobank ETF-Sparplan

Bewertung
1
2
3
4
5

Die Targobank bietet ein kleines Angebot mit fast 100 sparplanfähigen ETFs. Dabei sind ETFs aller großen Wirtschaftsräume und aller namhaften ETF‑Anbieter vertreten. Es ist dadurch möglich, ein gut diversifiziertes ETF Portfolio zusammenzustellen. Es gibt aber keine kostenfreien ETF‑Sparpläne.

AngebotAnzahl ETFKostenfreie ETFs
Alle sparplanfähigen ETFs 96
davon Aktien-ETFs 74
davon Anleihen-ETFs 22
Mehr anzeigen
Targobank
AUSREICHEND
Zum Angebot *

Kosten Targobank ETF-Sparplan

Bewertung
1
2
3
4
5

Die Sparplangebühren bei der Targobank betragen 2,50 Prozent je Ausführung. Es werden jedoch mindestens 1,50 Euro und maximal 2,50 Euro berechnet. Das macht das Ansparen eines höheren Betrages (ab 200 Euro im Monat) attraktiv. Die Depotführung ist kostenlos bei Nutzung der elektronischen Postbox. 

DepotführungsgebührenKosten
Depotführung
0,00 € (unter Bedingungen)
Ausführungskosten ETF-SparplanKosten
Reguläres Preismodell 2,50 % (min. 1,50 € / max. 3,00 €) für  96  ETFs
Anzahl kostenfreie ETFs 0
Sonstige ETF-Sparplan Aktionen
Kostenbeispiel Targobank ETF-SparplanGebühr für Sparplan­ausführung
25 € ETF-Sparplan
50 € ETF-Sparplan1,50 €
100 € ETF-Sparplan2,50 €
150 € ETF-Sparplan3,00 €
200 € ETF-Sparplan3,00 €
250 € ETF-Sparplan3,00 €
300 € ETF-Sparplan3,00 €
350 € ETF-Sparplan3,00 €
400 € ETF-Sparplan3,00 €
450 € ETF-Sparplan3,00 €
500 € ETF-Sparplan3,00 €

Service Targobank ETF-Sparplan

Bewertung
1
2
3
4
5

Ab einem Betrag von 50 Euro kann der Anleger sein Vermögen ansparen. Die maximale Sparrate beträgt 500 Euro. Als Ausführungsintervall kann monatlich, zweimonatlich, vierteljährlich, halbjährlich und jährlich gewählt werden. Es ist jederzeit möglich, Anpassungen am Sparplan und den Ausführungsintervallen durchzuführen.

ServiceangebotKosten
Mindestsparrate50 €
Maximalsparrate500 €
Ausführungsintervallmonatlich, zweimonatlich, vierteljährlich, halbjährlich, jährlich
Ausführungstage01. / 15.
SparplanausführungXetra (Eröffnungsauktion 09:00 Uhr)
Lastschrifteinzug von Drittkonten
Dynamisierung
Auszahlplan möglich
Autom. Wiederanlage von Ausschüttungen
Desktop Oberfläche
Smartphone App
VL-Sparen verfügbar
Franz Rieber, extraETF
Franz Rieber, extraETF

„Ein ausreichendes Angebot für ETF-Sparer“

Die Targobank bietet rund 100 ETFs im Sparplan an. Davon ist allerdings keiner kostenfrei. Die Ausführung eines ETF-Sparplans erfolgt ab 50 Euro. Damit zählt das Angebot der Targobank zu einem der schwächsten im Test.

Jetzt Targobank Depot eröffnen! *

Targobank ETF-Sparplan Vergleich

Hier kannst du den Targobank ETF‑Sparplan mit anderen Anbietern vergleichen.

WÄHLE EINEN ANBIETER FÜR DEN VERGLEICH AUS
Angebot
Anzahl ETFs 96 2.118
Kostenfreie ETFs 2.118
Kosten
Reguläres Preismodell2,50 % (min. 1,50 € / max. 3,00 €)0,00 €
Depotführung
0,00 € (unter Bedingungen)
FREE: 0,00 € | PRIME: 35,88 € | PRIME Flex: 59,88 €
Service
Mindestsparrate50 €1 €
Maximalsparrate500 €5.000 €
Ausführungsintervallmonatlich, zweimonatlich, vierteljährlich, halbjährlich, jährlichmonatlich, zweimonatlich, vierteljährlich, halbjährlich, jährlich
Ausführungstage01. / 15.01. / 04. / 07. / 10. / 13. / 16. / 19. / 22. / 25.
SparplanausführungXetra (Eröffnungsauktion 09:00 Uhr)Gettex (Flexibel)
Lastschrifteinzug Drittkonten
Dynamisierung
bis zu 8 %
Auszahlplan möglich
Automatische Wiederanlage von Ausschüttungen
Zusatzleistungen
Desktop Oberfläche
Smartphone App
VL-Sparen möglich
Bewertung

Quelle: extraETF, Datenstand: 08.03.2023

Targobank ETF-Sparplan Angebot nach Anlageklassen

Die Tabelle zeigt, wie sich das ETF‑Angebot der Targobank über Anlageklassen verteilt. Durch einen Klick auf die angegebene Zahl wirst du in die ETF‑Suche geleitet und kannst dort die ETFs weiter analysieren.

AnlageklasseAnzahl Sparplan-ETFsAnzahl Sparplan-Aktions-ETFs
Aktien
74
Anleihen
22
Rohstoffe
Geldmarkt
Portfoliokonzepte
Immobilien
Kryptowährungen

ETF-Sparplan Vergleich aller Anbieter

Lies unseren ETF‑Sparplan Vergleich. Erfahre, welche Anbieter von ETF‑Sparplänen wir empfehlen.

Targobank ETF-Sparplan Angebot nach ETF-Anbietern

Die Tabelle zeigt, wie sich das ETF‑Angebot der Targobank über ETF‑Anbieter verteilt. Durch einen Klick auf die angegebene Zahl wirst du in die ETF‑Suche geleitet und kannst dort die ETFs weiter analysieren.

ETF-AnbieterAnzahl Sparplan-ETFsAnzahl Sparplan-Aktions-ETFs
iShares
55
Xtrackers
18
UBS
13
Amundi
7
Invesco
2
SPDR
1

Was ist ein ETF-Sparplan?

Du möchtest wissen, wie ein ETF‑Sparplan funktioniert? Alles über den ETF‑Sparplan findest du in unserem Wissensbereich.

Über die Targobank

Die TARGOBANK gehört zur französischen Genossenschaftsbank Crédit Mutuel Alliance Fédérale und ist den Werten einer Genossenschaft verpflichtet: Nähe, Transparenz und Vertrauen. Crédit Mutuel Alliance Fédérale ist eine der größten und finanzstärksten Banken in Europa mit sehr guten Ratings. Sie vereint die Vorteile einer Genossenschaftsbank mit starker regionaler und lokaler Verankerung mit denen der international agierenden Bank Crédit Industriel et Commercial (CIC).

So legst du einen ETF-Sparplan bei der Targobank an

Wir zeigen dir, wie du einen ETF-Sparplan bei der Targobank anlegen kannst.

1

Depot eröffnen: Du musst zunächst ein Depot bei der Targobank eröffnen. Die Eröffnung dauert nur ein paar Minuten. Nach der Legitimation per PostIdent oder VideoIdent kannst du mit dem Investieren starten.

2

ETF auswählen: Wähle nun einen passenden ETF für deinen ETF-Sparplan. Achte darauf, dass der ETF auch bei der Targobank im Rahmen eines ETF-Sparplans angeboten wird. Das kannst du über die ETF-Suche von prüfen.

3

Sparplan anlegen: Wähle dich in dein Targobank‑Depot ein, dort kannst du deinen ETF‑Sparplan anlegen. Dazu benötigst du die ISIN oder WKN des ETFs, die Höhe der Sparrate und den gewünschten Ausführungstermin.

4

ETF‑Sparplan bestätigen: Nun musst du nur noch den Zahlungsweg auswählen und die Einrichtung deines ETF‑Sparplan bestätigen.

Jetzt einen Targobank ETF-Sparplan abschließen

Das ETF‑Sparplan Angebot der Targobank hat dich überzeugt? Starte jetzt mit deinem Vermögensaufbau.

Häufig gestellte Fragen zum Targobank ETF-Sparplan

Affiliate Hinweis *
Bei den mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links handelt es sich um Werbe- oder Affiliate-Links. Wenn du über diesen Link etwas kaufst oder abschließt, erhalten wir eine Vergütung des Anbieters. Dir entstehen dadurch keine Nachteile oder Mehrkosten. Wir verwenden diese Einnahmen, um unser kostenfreies Angebot zu finanzieren. Vielen Dank für deine Unterstützung.