18. Juni 2024

Mit Holzlatten und Besen: Dortmunder Ordner kämpfen gegen Wasser

DORTMUND (dpa-AFX) - Mit Besen, Holzlatten und viel Körpereinsatz versuchen Ordner im Dortmunder Stadion, die Auswirkungen heftiger Regenfälle vor dem EM-Spiel der Türkei gegen Georgien so gering wie möglich zu halten. Sie fegten am Dienstagnachmittag das Wasser, das sturzbachartig von den Dächern fiel und die Treppen hinunterfloss, in offene Gullys.

Die türkischen Spieler um Borussia Dortmunds (Profil) Profi Salih Özcan ließen sich auch von den Wassermassen nicht davon abhalten, ihre Fans zu begrüßen. Sie betraten rund anderthalb Stunden vor dem geplanten Anpfiff der Partie um 18.00 Uhr (RTL und MagentaTV) den Rasen, und winkten ihren Anhängern auf den Tribünen zu. Auch beim Fanmarsch der Georgier zum Stadion gingen teils heftige Regenfälle nieder./the/DP/ngu