4. Juni 2024

AKTIE IM FOKUS: Verkäufe durch Bund belasten Telekom kaum - Einstiegschance

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Verkauf eines Aktienpakets der Deutschen Telekom (Profil) durch den Bund hat am Dienstagmorgen den Kurs der Aktie nur moderat belastet. Auf Tradegate gaben sie vorbörslich um 1,3 Prozent nach auf 22,34 Euro im Vergleich zum Xetra-Schluss am Montag. Zuletzt war es vom Tief Mitte April um gut neun Prozent nach oben gegangen.

Deutschlands Förderbank KfW hat 110 Millionen Aktien des Dax <DE0008469008>-Konzerns an institutionelle Investoren verkauft. Der Anteil des Bundes an der Telekom sinkt direkt und indirekt über die KfW auf 27,8 Prozent.

Für Börsianer kommt der Schritt nicht überraschend, am Markt hatte man mit weiteren Anteilsverkäufen durch den Bund gerechnet. "Keine Überraschung", sagte denn auch ein Händler, die niedrigeren Kurse könnten nun eine Gelegenheit zum Einstieg sein. Mit dem Verkauf sinke der Aktienüberhang, das sei positiv./bek/jha/